Zertifizierung nach PEFC

Clever-Nord – Zertifizierung zum Schutz der Wälder

Zerfitizierung PEFC

PEFCs vorrangiges Ziel ist die Dokumentation und Verbesserung der nachhaltigen Waldbewirtschaftung im Hinblick auf ökonomische, ökologische sowie soziale Standards. Die Waldzertifizierung bietet ein hervorragendes Marketinginstrument für den nachwachsenden Rohstoff Holz, das zur Verbesserung des Images der Forstwirtschaft und ihrer Marktpartner beiträgt.

Wir bieten Ihnen durchdachte Lösungen rund um den Etikettendruck und industrielle Verpackungen. Um auch in der Zukunft herausragende Qualität liefern zu können, sind transparente Arbeitsabläufe notwendig. Daher unterziehen wir uns regelmäßigen Zertifizierungsverfahren. Da für uns der nachhaltige Umgang mit Klima und Umwelt von besonderer Bedeutung ist, arbeiten wir auch in diesen Bereichen nach verschiedenen Standards.
Seit 2001 ist unser Unternehmen nach PEFC zertifiziert. Das Zertifizierungssystem für nachhaltige Waldbewirtschaftung der Organisation Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes (PEFC) basiert inhaltlich auf internationalen Beschlüssen der Nachfolgekonferenzen der Umweltkonferenz von Rio (1992).

Das PEFC-Zertifikat

PEFC, 1998 erstmalig organisiert und 2003 in seine jetzige Form umstrukturiert, verfolgt ähnliche Ziele wie vergleichbare Systeme. Es hat den Vorteil, aufgrund weniger komplizierter Verfahren über mehr zertifizierte Waldflächen zu verfügen. Dieses hat einen höheren Marktanteil an PEFC-Hölzern in Deutschland zur Folge.

Vorrangiges Ziel von PEFC ist die Dokumentation und Verbesserung der nachhaltigen Waldbewirtschaftung im Hinblick auf ökonomische, ökologische sowie soziale Standards. Ferner bietet die Waldzertifizierung ein hervorragendes Marketinginstrument für den nachwachsenden Rohstoff Holz, das zur Verbesserung des Images der Forstwirtschaft und ihrer Marktpartner beiträgt. PEFC überwacht und fördert in einem weltweit gültigen System die verantwortliche und nachhaltige Waldwirtschaft (Forest Management, FM). Dieses geschieht mit Hilfe einer Überwachungskette (Chain of Custody, CoC), bei der jede Stufe der Produktion von der Holzgewinnung bis zum fertigen Endprodukt aus PEFC-zertifizierten Rohstoffen geprüft wird.

Ihre Vorteile durch PEFC

Die Zertifizierungen zum Schutz unserer Wälder sind natürlich in erster Linie ein sinnvoller Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Doch auch für unsere Kunden gibt es weitere verschiedene Gründe, sich für PEFC zu entscheiden. Die Produkte aus PEFC-zertifizierten Rohstoffen unterscheiden sich keinesfalls von den nicht zertifizierten Produkten, sodass Sie nicht auf die hohe Qualität unserer Druck-Erzeugnisse verzichten müssen. Aber: mit zertifizierten Verpackungen und Etiketten dokumentieren Sie Ihren Verbrauchern Ihren Beitrag zum Schutz der Wälder. Sie beweisen Verantwortungsbewusstsein und Engagement und präsentieren sich dabei als umweltbewusstes Unternehmen.